Praktikum Erlebnispädagogik 2017

ACHTUNG: Wir haben noch 2 Plätze für das Praxissemester Feb/März-August/Sept. 2017 zu vergeben!

Bitte bei Interesse melden, wir senden Euch dann einen Bewerbungsbogen zu.!

Auf der Grundlage des Prinzips "Aktion und Reflexion" arbeiten wir mit folgenden Medien:

-> Spielerische Kooperationsübungen und vertrauensbildende Angebote
-> Komplexe Problemlöseaufgaben
-> niedrige und hohe mobile Seilkonstruktionen
-> Hochseilgarten
-> Kanadier-Touren und Flossbau auf stehenden Gewässern

Wir bieten:
-> Praktikumsplanung und Zielsetzungsgespräche
-> Ausbildungsphase (kooperative Aufgabenstellungen/ Seiltechniken/ Begleitung von Lernprozessen)
-> Hospitationsphase/ kennen lernen der Arbeitsweise verschiedener erfahrener TrainerInnen
-> Selbstständiges Arbeiten mit Gruppen im 2er-Team
-> Hospitation im Arbeitsbereich Verwaltung und Organisation
-> regelmäßige Anleitungs- und Reflexionsgespräche
-> angemessene Vergütung und Hochseilgartenausbildung

Wir erwarten:
-> Freude und Einsatzbereitschaft bei der intensiven Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
-> Bereitschaft und Möglichkeiten zu zeitlichen flexiblem Arbeiten
-> Bereitschaft die eigene Arbeit zu reflektieren
-> Interesse an theoretischen Grundlagen der Erlebnispädagogik

Neugierig geworden?? Interessiert???
Dann melde Dich bei uns per Email

Hinweis Kürzere oder längere Praktikumszeiten sind nach Absprache möglich
Im Anschluss an jedes Praktikum besteht in der Regel die Möglichkeit als TrainerIn auf Honorarbasis für uns zu arbeiten
Wir freuen uns auf Dich!!